Leider ist der Inhalt derzeit nicht in der mobilen Ansicht vorhanden. Bitte zur Desktop-Ansicht zurückwechseln.

Hostelling International Tripbook für

Skógar

9 Einträge

Das kleine, malerische Dorf Skógar in Island hat eine Siedlung seit dem 12. Jahrhundert und die Herberge ist jetzt ein beliebter Zwischenstopp für Wanderer die herrliche Landschaft Islands zu erkunden. Besuchen Sie das Folk Museum zu sehen, wie zu den Isländern gelebt hat in der Vergangenheit; das Museum verfügt über Kunsthandwerk, Werkzeuge, rekonstruiert Dokumente und eine open-air Element wo Sie sehen können traditionelle isländischer Gebäude wie Farm Häuser und eine Kirche. Das Museum ist Kurator wurde mit der Falcon Medal of Honor für seine Arbeit - die höchste Auszeichnung in Island. Eines der natürlichen Schönheiten ist Skógar Skógafoss Wasserfall; 82 Meter breit, mit einem Tropfen von 200 Meter, dieses beeindruckende Wasserfall ist eine unglaubliche ansehenswertes Wahrzeichen und, wenn man Glück hat erreichen kann, werden Sie in einem Einzelbett oder Doppelbett Rainbow produziert vom Wasser Spray an einem sonnigen Tag. Vom Wasserfall, Wanderung zu Fimmvörðuháls Pass, der zwischen den Gletscher führt, Gletschers Eyjafjallajökull und Mýrdalsjökull.